::: FAQ

  • F: Gibt es einen äquivalenten Druckdienst?
    A: JA, der Druckdienst steht kommerziellen Kunden paßwortgeschützt zur Verfügung (siehe auch Nutzungsbedingungen)
     
  • F: Welche EPSG-Codes werden unterstützt?
    A: Die aktuell unterstützen EPSG-Codes des Dienstes können Sie durch Aufruf des GetCapabilities-Requests heraus finden, eine detaillierte Beschreibung steht unter Leistungsbeschreibung zur Verfügung.
     
  • F: ArcView 9.3 fordert in der Standardeinstellung eine WMS-Version 1.3.0, der OSMWMS arbeitet aber in der Version 1.1.1? Funktioniert das trotzdem?
    A: Ja, Sie brauchen sich um nichts kümmern. Erfolgt ein Request, der “version=1.3.0” anfordert, “verbiegen” wir diesen und setzen ihn auf 1.1.1 um. Hintergrund für die Beschränkung der WMS-Version ist, dass noch viele GIS-Clienten “nur” 1.1.x unterstützen und wir wollen möglichst viele bedienen.

_______________________________________________________________________________________________________
(c) Copyright by IT-Consult Halle GmbH, 2010